Süßkartoffel Erdnuss Eintopf

Hammer! Vegetarisch mit Linsen oder fleischig mit Hack – beides super lecker! Diese Kombination stammt aus der afrikanischen Küche.

Süßkartoffel Erdnuss Eintopf

Zutaten
1 Zwiebel
1 Paprika, rot
0,5 kl. Kopf Weißkraut
2 Süßkartoffeln
200 g Mais
1 Dose Linsen oder 300 g Rinderhack
500 ml Tomaten, passiert
750 ml Brühe
100-125 g Erdnussmus (oder Erdnussbutter)
4 El Erdnüsse, geröstet und gesalzen
1 El Tomatenmark
2 Tl Paprikapulver, 1 Tl Kümmel, gem., 1 Lorbeerblatt, 1 Tl Thymian
Salz, Pfeffer, Petersilie frisch
Optional: Chilisauce, Mango

Die Zwiebel, Paprika, Süßkartoffel und Kraut mit dem Schnitt Meister in 1,5 mm Stücke schneiden.

Die Zwiebel mit etwas Öl und Salz anschwitzen und dann Tomatenmark dazu geben. Wer es mit Fleisch kocht gibt jetzt das Hack dazu und brät es mit. Das Kraut dazu geben und ein paar Minuten braten. Dann Paprika und Süßkartoffeln dazu und weiter braten.
Mit Brühe und Tomaten aufgießen. Erdnussmus und Gewürze dazu geben.
Für 45 Minuten köcheln lassen. Dann den abgetropften Mais und gegebenenfalls die Linsen dazu geben und nochmals kurz köcheln lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Erdnüssen und Petersilie servieren. Wir geben für die Erwachsenen gerne etwas Chilisauce dazu!

Wer mag isst noch etwas Weißbrot oder frische/pürierte Mango dazu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: