Rezepte

Kokossuppe (Tom kha gai)

Diese asiatische Suppe ist so köstlich, die Limettenblätter sorgen für ein ganz tolles Aroma das wunderbar mit der Kokosmilch harmoniert! Lecker! Kokossuppe (Tom kha gai) Zutaten250 ml Gemüse- oder Hühnerbrühe2 Dosen Kokosmilch (1x normal, 1x light)300-400 g Hühnerfleisch150 g Pilze (zb Austernpilze)0,5 kl. Zucchini, ein paar Brokkoli Röschen1 KarotteOptional: Bambus Streifen4 Stängel Zitronengras, evtl aufgetaut8... Weiterlesen →

Gemüse Grundsauce

Eine kräftige Sauce - ohne Fleisch oder Knochen angesetzt - die verschiedenen Saucen Geschmack und Kraft gibt! Ideal auf Vorrat zubereiten und einfrieren.

Veganes Mett

Bei uns weniger bekannt, aber eine echt lustige, coole Sache! Schmeckt tatsächlich sehr in diese Richtung, würzig und lecker.

Glutenfreies Porridge

Ganz easy - mit glutenfreien Haferflocken! Dazu frisches Obst und voila - ein leckeres Frühstück. Glutenfreies Porridge Zutaten50 g Haferflocken, fein (glutenfreie)250 ml Milch, zb Haferdrink (auch glutenfrei beachten) oder ReisdrinkPrise Zucker (oder zb Agavendicksaft, ..)Prise Salz0,5 Tl Zimt oder VanilleextraktÄpfel, Heidelbeeren etc. Die Haferflocken nach Belieben in einem kleinen Topf kurz anrösten. Dann aufgießen... Weiterlesen →

Linzer (ohne Gluten, Ei, …)

Mmmmh, wie das duftet! Dieser Kuchen eignet sich wunderbar um glutenfrei/vegan gebacken zu werden. Nur eine Nussallergie sollte man keine haben. 😉 Linzer vegan, glutenfrei Der Teig reicht für zwei kleine oder einen großen Kuchen. Zutaten50 ml Wasser und 1 Tl Flohsamenschalenpulver (statt 1 Ei)200 g gem. Haselnüsse oder Mandeln 80 g Kartoffelstärke, 1 Tl... Weiterlesen →

Kohlrabi Mandel Schnitzel

Auch glutenfrei lecker. Die Mandel Panade macht das Gemüse Schnitzerl extra gut! Egal ob mit Kohlrabi, Zucchini oder auch Hühnchen etc. möglich. Lass dir freien Lauf! Kohlrabi Mandel Schnitzel Zutaten2 KohlrabiSonnenblumenöl zum AusbackenPanade:Mehl, Ei, MandelblättchenGlutenfrei: Etwas Buchweizenmehl mit Wasser und Salz mischen Den Kohlrabi schälen und in dünne gleichmäßige Scheiben schneiden. Nicht dicker als 5mm.Am... Weiterlesen →

BBQ Sauce

Barbecue Sauce vom Feinsten! Schnell und einfach selbstgemacht und man weiß genau was drin ist. Barbecue Sauce Zutaten100 g Tomatenmark60 ml Balsamico, dunkel70 g Zucker, braun20 g Agavendicksaft oder Honig2 Tl Rauchsalz0,5 Tl Knoblauchpulver50 ml WasserOptional: Spritzer Worcestersauce Alle Zutaten verrühren und für 30 Minuten köcheln lassen. Das köcheln lassen ist wichtig, damit der Essiggeruch... Weiterlesen →

Quinoa Bowl

Perfekt für die Augen und den Bauch! Alles was lecker, frisch und gesund ist landet schlau kombiniert in einer Schüssel! Wie genial ist das!

Eiersalat – ohne Ei

Kennst du Kala Namak? Ein tolles Gewürz, das aus Nudeln Eier macht. Veganer Eiersalat Zutaten100 g Nudeln (zb Risoni)140 g Kichererbsen (kl. Dose, abgetropft)0,5 Zwiebel100 g Mayo (vegane)Prise Kala Namak, KukumaSalz, Pfefferfrischer Schnittlauch Die Nudeln im Salzwasser kochen, sie dürfen so richtig weich gekocht sein. Man kann Risoni Nudeln (Form wie Reis) nehmen oder alternativ... Weiterlesen →

Kürbiskernbrötchen

Lieblingsbrötchen! Ganz leicht selber gebacken. Auch fein mit Sonnenblumenkernen etc. Kürbiskernbrötchen Zutaten (für 12 Stk)Vorteig:100 ml Wasser, kalt2 g Hefe frisch (1g trocken)160 g MehlHauptteig:100 g Roggenmehl425 g Mehl20 g Hefe frisch (o. 1 Pkg Trockenhefe)15 g Salz300 ml Wasser, lauwarmZum Bestreuen: Kürbiskerne Für den Vorteig die Hefe mit dem Wasser in einer Schüssel auflösen.... Weiterlesen →

Ultra Hackbällchen mit Tomatensauce

Einfach und schmackhaft! Das lieben alle am Tisch. Hackbällchen mit Tomatensauce aus dem Ofen Zutaten500-700 g Hackfleisch, gemischt1 Ei2 Scheiben Brot (zb Toast)1 Tl Salz, 2 Tl Majoran, 0,5 Tl KnoblauchpulverSauce:1-1,5 ml passierte Tomaten (+ etwas Wasser zum Ausspülen)3 El Tomatenmark1 Tl Salzca. 3 El Zucker Für die Sauce alle Zutaten in den UltraPro geben... Weiterlesen →

Brotschnecke

Ein Weißbrot - ähnlich dem St. Galler Brot. Mit einer super leckerer Kruste!Gabs zum Käsefondue, herrlich. Zutaten350 g Mehl (T1050, alternativ normales glattes)10 g Salz4 g Hefe frisch (o. 2g Hefe, trocken)230 g Wasser Alle Zutaten in der Küchenmaschine 1-2 Minuten langsam zu einem Teig kneten. Diesen dann für weitere 6-8 Minuten bei höherer Stufe... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑