Ausstecher Kekse – ein toller Mürbteig

Zutaten für 2-3 Bleche
250 g Mehl
100 g Zucker, fein
100 g Butter(!)
1 Ei
1 Pkg Vanillezucker
1 Tl Backpulver

Glasur:
200 g Staubzucker
2 El Zitronensaft
Streusel, etc.

Alle Zutaten zu einem schönen, glatten Teig kneten und im Kühlschrank für etwa 30 Minuten rasten lassen.
Mit dem Back n Roll auf 3 mm dünn ausrollen.

Kekse ausstechen und auf einem Rost auf die Easyplus Teigmatte legen. Bei 170-180° für etwa 8-10 Minuten backen.

Auskühlen lassen und dann mit der Glasur bestreichen und nach Belieben mit Streuseln verzieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s