Hefe Nussstollen und Nussschnecken

Mmmh, wie das duftet! Ein klassisches, sehr leckeres Rezept basierend auf dem einer erfahrenen Köchin. Einfach genial!

Hefe Nussstollen

Zutaten
(Die Menge ergibt 2 Nussstollen, ich backe aus der zweiten Hälfte aber gerne Nussschnecken)
600 g Mehl
100 g Zucker
10 g Trockenhefe oder 30 g frische Hefe
200 ml Milch
2 Eier
100 g Butter oder Margarine
1 Tl Salz
Füllung:
300 g Haselnüsse, gemahlen
200 g Zucker
100 g Brösel
2 El Honig
2 Tl Zimt
2 Eier
200 ml Milch
Zum Bestreichen:
2 El Marillenmarmelade
100 g Staubzucker
2 El Zitronensaft, 1 El Wasser

Für den Hefeteig das Mehl, Zucker, Ei, geschmolzene Butter und Salz in die Germteigschüssel geben.
Die lauwarme Milch mit der Hefe gut verrühren. Dazu geben und mit der Teigspachtel verrühren. Dann zu einem glatten Teig kneten und etwa 45-60 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Für die Füllung alle Zutaten gut verrühren.

Den Teig mit der Back n Roll auf etwa 6 mm ausrollen und mit der Füllung belegen – geht ganz einfach mit den Händen.
Einrollen und halbieren. Aus der einen Hälfte schneide ich 9 Schnecken und backe sie auf der Easyplus Teigmatte bei 180° O/U Hitze für etwa 15 Minuten.

Die zweite Hälfte längs halbieren und mit der Schnittfläche nach oben zwei, dreimal „zopfen“ oder „übereinander schlingen“. Siehe Bild.
In die UltraPro Brat- und Backform legen und etwa 30-60 Minuten an einem warmen Ort mit Deckel gehen lassen bis er schön aufgegangen ist.
Dann für etwa 40 Minuten bei 175° O/U Hitze auf unterer Schiene backen. Die ersten 10-15 Minuten mit Deckel, danach ohne.

Noch warm mit der Marmelade mit dem Profipinsel bestreichen. Etwas abgekühlt mit Zuckerguss bestreichen. Ebenso die Schnecken bestreichen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: