Rindsschnitzel

Das mag ich einfach voll gerne! Mit einer leckeren Sauce und zum Beispiel Topfenspätzle als Beilage. Jummy!

Zutaten
4 Rindsschnitzel
1 gr. Zwiebel, rot
3 Knoblauchzehen
200 ml Brühe, kräftig
250-300 ml Rotwein oder auch Apfelcider
2 El Petersilie, frisch oder tiefgekühlt
Salz, Pfeffer
Etwas Mehl
Optional: Speck und Champignons
Dazu zB Topfenspätzle

Die Schnitzel gut weich klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf einer Seite mit Mehl bestauben.
Mit der Mehlseite in einer Pfanne mit ausreichend Öl etwa 2 Minuten braten bis sie braun werden, wenden und nochmals etwa 1 Minute.
Dann beiseite stellen.
Die im Speedy Boy fein geschnittene Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne geben und weich dünsten.
Wer mag gibt jetzt noch Speck und Champignons dazu. Eine feine Variante!

Mit 3-4 Tl Mehl stauben und mit Brühe und Wein aufgießen. Die Petersilie dazu geben. Mit Salz abschmecken. die Schnitzel wieder dazu geben.
Ein paar Minuten ganz saft köcheln lassen.

Mit Topfenspätzle oder einer anderen Beilage servieren und genießen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: