Schoko Donuts

In den Loop Formen backe ich sehr viele Teige. Aber die Schoki Donuts sind schon der Klassiker dieser Form! Sie sind lecker und auch optisch ein Burner. Da sie nicht im Fett ausgebacken werden die etwas leichtere Variante, da kann man sich auch einen zweiten Kringel gönnen!

Zutaten für 12 Stück
125 g Milch
1 Pkg Trockenhefe
40 g Zucker
75 g Butter
1 Pkg Vanillezucker
1 Prise Salz
300 g Mehl
2 Eier
Glasur:
100-125g Schokolade, dunkel
ev. etwas Butter
Krokant oder Streusel

Butter in der Micro-Chef Kanne bei 600 Watt 1 Minute schmelzen. Dann Milch dazu geben und nochmals 1 Minute erwärmen, bis sie lauwarm ist.
Hefe und Zucker darin auflösen.

Mit den restlichen Zutaten in der Germteigschüssel zu einem Teig kneten. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Dann den Teig zu einer Rolle formen, in 12 Teile abstechen.
Mit den Fingern ein Loch formen und dann in die Easyplus Loops legen und weitere 20 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Den Backofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen, dann die Donuts darin ca. 15 Minuten backen.
Kurz abkühlen lassen und dann aus der Form nehmen.

Die Schokolade in Stücken in die Micro-Chef Kanne geben und 1-1,5 Minuten bei 600 Watt schmelzen. Gut verrühren. Wer mag kann noch etwas Butter dazu geben, damit sie etwas flüssiger wird. Ich mag es gern ohne, damit die Schokolade auf den gekühlten Donuts fest wird.

Die Donuts in die Schokolade in der Micro-Chef Kanne tauchen.
Wer mag bestreut sie mit Krokant oder Streusel.

Easyplus Loop Formen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: