Spaghetti Muffins

Diese herzhaften Muffins machen sich prima als Mitbringsel statt der süßen Variante. Sie mache ich gerne wenn Nudeln & Co übrig sind. Rein kommt was noch so im Kühlschrank ist.

Spaghetti Muffins

Diese herzhaften Muffins machen sich prima als Mitbringsel statt der süßen Variante.

Zutaten für 6 Muffins
150 g Nudeln gekocht, zb Vollkorn Spaghetti (roh ca. 50g)
2 Eier
100 g Farmer Gemüse, tiefgekühlt
(Karotte, Brokkoli, Blumenkohl, Mais)
60 g Creme fraiche
1/2 Zwiebel
100 g Käse, gerieben
50 g Schinken
Prise Salz, Pfeffer

Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen.

Das Gemüse in der Micro-Chef Kanne bei 800 Watt 4-5 Minuten vorgaren. Umrühren und nachziehen lassen.

Den Schinken grob zerrupfen und die Zwiebel im Speedy Boy fein schneiden.

Nun alle Zutaten außer der Hälfte des Käse in der Rührschüssel gut verrühren.

Dann die Masse auf die Easyplus Muffins verteilen.
Den restlichen Käse auf die Muffins streuen und für 10-12 Minuten backen.

2 Kommentare zu „Spaghetti Muffins

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: