Fisch mit Fächerkartoffeln

Ab und an kommt der Fisch ganz auf den Tisch. Dann gerne mit diesem Rezept. Die Fische „stehen“ auf den Kartoffeln und garen sanft mit Deckel damit sie schön saftig bleiben. Dazu die mega knusprigen Fächerkartoffeln als Highlight Beilage.

Fisch mit Fächerkartoffeln

Zutaten
2 Fische
Salz, Pfeffer
2 Knoblauchzehen
1 Zitrone
Frische Kräuter (Petersilie, Basilikum)
4-6 Kartoffeln
6 Karotten
2 Zwiebeln
Wer mag: Fenchel
100 ml Weißwein
250 ml Brühe
Kartoffeln
Salz, Pfeffer
Etwas Öl
Holzspieße

Den Fisch waschen und trocken tupfen. Innen und außen gut mit Salz würzen.
Den Knoblauch und die Kräuter im Speedy Boy klein schneiden. Den Fisch innen mit Knoblauch, Kräuter, Zitronenscheiben und Pfeffer würzen.
Eine große Kartoffel schälen und längst ein Stück abschneiden damit die Kartoffel gut liegt und darauf im UltraPro 5,7 L den Fisch stellen.
Zwiebel und Karotten in grobe Stücke schneiden und ringsum geben. Weißwein und Brühe angießen und mit Deckel bei 180° Umluft im Ofen für 30-45 Minuten garen (je nach Fischgröße).

Spiral Meister

Für die Fächerkartoffeln die Kartoffel schälen und mit dem Spiral Meister schneiden – dabei gleich den Holzspieß aufstecken damit die Kartoffeln beim Schneiden aufgefädelt werden.
Mit Kräutersalz und Öl würzen und im Ultra mit dem Fisch backen.
Wer es knusprig mag, backt sie in der Pfanne mit ca. 1,5 cm Öl aus.

Fächerkartoffeln im Öl gebacken
Spieße im Ultra Bräter 3,3 Deckel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: