Hefe Nussstollen und Nussschnecken

Mmmh, wie das duftet! Ein klassisches, sehr leckeres Rezept basierend auf dem einer erfahrenen Köchin. Einfach genial! Hefe Nussstollen Zutaten (Die Menge ergibt 2 Nussstollen, ich backe aus der zweiten Hälfte aber gerne Nussschnecken) 600 g Mehl100 g Zucker10 g Trockenhefe oder 30 g frische Hefe200 ml Milch2 Eier100 g Butter oder Margarine1 Tl SalzFüllung:300... Weiterlesen →

Bananenbrot mit Walnüssen und Schoki

Da Bananen eigentlich gar nicht so sehr mein Ding sind, mussten unbedingt Nüsse und Schokolade rein! Lecker! Es ist richtig schön saftig geworden und die braunen Bananen sind ruck zuck verarbeitet. Zutaten3 Bananen, reif80 ml Öl100 g Zucker, braun150-200 g Apfelmus200 g Mehl3 Tl Backpulver1 Prise Salz100 g Walnüsse80-100 g SchokostückchenOptional: Zimt Die Bananen schälen und mit dem Extra Chef... Weiterlesen →

Superbraunis

Ein ganz besonderes Brownie Rezept! Wir haben es in einem Kalender zur Hochzeit geschenkt bekommen. Ganz ohne Mehl werden sie richtig schon saftig cremig!

Saftiger Schoko Muffin

Es gibt 1000e Rezepte für Muffins. Für mich ist das wichtigste sie werden super saftig. So wie das hier. Egal welche Form sie bekommen ein süßer kleiner, großer Schoko Genuss!

Fruchtiges Sorbet

Lecker fruchtig und so cremig! Sorbet ist wohl eine der schönsten Formen von Obst und Beeren! Und man kann schlemmen soviel man will!! Ananas-Himbeer Sorbet ZutatenTiefgekühltes ObstJoghurt Eiswürfel und andere Zutaten nach Wahl Das Obst oder die Joghurt Eiswürfel 10 Minuten antauen lassen! Dann in den Sorbet Meister geben und fein mahlen. Mit Waffeln etc.... Weiterlesen →

Tiramisu mit/ohne Ei

Verführerisch - ob mit oder ohne Ei! In den Förmchen lassen sich auch Kaffee oder Kakao Variante für Kinder oder Nicht-Kaffee-Trinker wie mich einfach machen. Und es sieht hübsch aus!

Pfannkuchen aus Eiweiß

Übriges Eiweiß? Diese Pfannkuchen stehen Ihren Vollei Kollegen in nichts nach und sind einfach mega lecker! Süß oder pikant! Pfannkuchen aus Eiweiß Zutaten4 Eiweiß150 ml Milch3 El Mehl, gehäuftPrise Salzfrisches Obst / SchinkenStaubzucker / etwas Käse, gerieben Das Eiweiß mit einer Prise Salz im Speedy Chef steif schlagen.Milch und Mehl im Shake It abmessen und... Weiterlesen →

Joghurt Zitrus Muffins

Mmmh, lecker. Das Joghurt macht sie schön saftig! Joghurt Zitrus Muffins Zutaten für 12-14 Stück2 Eier120 g Zucker200 g Naturjoghurt1 Limette, Saft1 El Zitronensaft125 g Butter, geschmolzen oder Öl260 g Mehl1 Pkg BackpulverPrise SalzEtwas Krokant Die Eier mit dem Zucker in der Germteigschüssel mit dem Rührbesen gut verrühren.Dann Salz, Joghurt, Öl und Zitronensaft einrühren.Zum Schluss... Weiterlesen →

Apfel Nusskuchen aus dem Ultra

Dieses klassische Rezept ist blitzschnell gebacken und nebenbei auch vegan gehalten sehr lecker. Apfel Nusskuchen Zutaten180 g Zucker120 g Butter, geschmolzen oder Öl250 g Mehl (ev. glutenfrei)120 ml Milch oder Wasser100 g Marillensauce oder MarmeladePrise Salz2 Eier (oder 180 g Apfelmus)1 Pkg Backpulver4-6 Äpfel2 El ZitronensaftStaubzucker zum Bestreuen Die Äpfel schälen und entkernen und nach... Weiterlesen →

Schokoladige Donuts

Ob als Muffin oder Donuts, diese Teile locken Naschkatzen! Ich hab sie für den Anlass ohne Gluten, Ei oder Milchprodukte gebacken (vegan). Schokoladige Donuts Zutaten für 12 Stück125 g Butter, geschmolzen (oder Öl)100 g Zucker3 Eier (oder 270 g Apfelmus)4 El Nutella (zB selbstgemachte Schoko Nuss Creme)Prise Salz4 El Milch (zB Kokosnussmilch)3 Tl Backpulver250 g... Weiterlesen →

Blätterteig Blumen

Ob herzhaft oder süß - sie sind schnell gemacht und ein süßer Hingucker! Blätterteig Blumen mit Heidelbeeren Zutaten für 8 Stk1 Pkg Blätterteig0,5 EiSüß:8 Tl Marmelade, rot1 Handvoll Heidelbeeren, Kirschen, etc.Pikant:8 Tl Basilikumpestoca. 5 Tomaten, getrocknet und eingelegtPrise Parmesan4 Cherrytomaten Den Blätterteig in 8 Quadrate schneiden. Von allen Seiten nicht ganz bis zur Mitte einschneiden.... Weiterlesen →

Schokoküchlein mit Marillensauce und Walnussknusper

Mit Dampf gegart werden diese Küchlein unglaublich saftig und samtig weich! Die fruchtige Sauce und die knusprigen Nüsse machen daraus ein wunderschönes Dessert. Schokoküchlein mit Marillensauce und Walnussknusper Zutaten für 8 Stück150 g dunkle Schokolade, in Stücke gebrochen100 g Zucker100 g Butter4 Eier30 g MehlMarillensauce:350 g Marillenca. 30 g Zucker, je nach Süße der MarillenPrise... Weiterlesen →

Schoko Nuss Creme

Selbstgemachte Nutella. Da weiß man genau was drin ist und sie schmeckt noch nussiger als das Original.Auch Gluten, Ei und Milchfrei möglich. Schoko Nuss Creme Zutaten50 g Haselnüsse, ganz10 g Kakaopulver, pur100 ml Kondensmilch oder80 ml Milch/Getreidemilch und 120 g Zucker1 Pkg VanillezuckerPrise Salz Die Haselnüsse mit dem Mini Hobel zu Blättchen hobeln. Dann mit... Weiterlesen →

Saftiger Schoko Nuss Kuchen

Herrlich schokoladig, nussig und saftig. Die Erdbeeren machen sie frisch und fruchtig. Etwas Sahne dazu vollendet das Dessert! Saftiger Schoko Nuss Kuchen Zutaten80 g Butter, weich80 g Zucker1 Pkg Vanillezucker1 Tafel Schokolade (150 g)5 Eier5 El Rum oder Milch200 g Mandeln, geriebenErdbeeren, Nüsse ganz, Sahne Das Eiweiß im Speedy Chef steif schlagen.Eigelb, Butter und Zucker... Weiterlesen →

Schoko Muffins mit Erdbeer Topping

Endlich sind sie gelungen! Ich freu mich so!Dieser Muffin Grundteig lässt sich beliebig mit Nüssen statt Schokolade usw. variieren. Sie werden schön weich und mit dem Topping lecker fruchtig. Schoko Muffins mit Erdbeer Topping Zutaten für 12 Muffins oder Donuts(oder 6 riesen Muffins)80 g weiche Butter130 g Zucker235 g MehlPrise Salz1 Pkg Backpulver230 ml Milch2... Weiterlesen →

Süßkartoffel Limetten Kuchen

Das Originalrezept stammt aus Brasilien. Ich habe es ein wenig geändert und mag es so am liebsten. Es ist mal was ganz anderes mit den Süßkartoffeln und schmeckt nach purer Sonne! Süßkartoffel Limetten Kuchen Zutaten 26cm750 g Süßkartoffeln80 g Butter3 Eier85 g Mehl2 Tuben Kondensmilch(Alternativ 250 ml Milch und 100 g Zucker)1 Pkg Backpulver2 Limetten80-100... Weiterlesen →

Milchreis mit Marillensauce

Im Druckwunder gekocht geht der Milchreis so leicht wie nie. Die herrlich sommerliche Sauce macht etwas besonderes aus dem Klassiker. Milchreis mit Marillensauce Zutaten300 g Rundkornreis1,5 L MilchPrise Salz5 El ZuckerMarillensauce:350 g Marillenca. 30 g Zucker, je nach Süße der MarillenPrise Vanille50 ml Holundersirup Für den Milchreis alle Zutaten in das Druckwunder geben und geschlossen... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑