Hühnerfilet mit Kräuterkruste

Mmmh… super zartes Hühnchen mit einer Walnuss-Petersil Kruste. Leecker!!

Zutaten
4 Hühnerfilets
Pesto:
1 Zitrone, Bio (0,5 Tl Schale)
1 Knoblauchzehe
1 Bund Petersilie, glatt
50 g Walnüsse
30 g Parmesan, gerieben
Salz, Pfeffer
2 El Olivenöl
Dazu: zb frisches Brot, Reis etc.

Für das Pesto die Petersilie waschen, im Salatkarussell trocknen und im SuperSonic schneiden.
Knoblauch und Walnüsse dazu geben und weiter schneiden. Mit den übrigen Zutaten vermischen und abschmecken.

Tipp: Als Pesto für Nudeln oder Zoodles einfach nur etwas mehr Olivenöl dazu geben.

Die Hühnerfilets trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und in einer Pfanne mit Öl auf beiden Seiten anbraten. Heraus nehmen und in den UltraPro legen.
Das Pesto darauf verteilen und leicht andrücken. Im Ofen bei 180 Grad Umluft für 20 Minuten backen, Ofen ausschalten und geschlossen 20 Minuten nachziehen lassen.

Mit Reis, Zoodles etc. servieren.
Wir braten in der Pfanne mit etwas Knoblauch ein paar Brotscheiben an und tunken damit den herrlichen Saft der Im Ultra entstanden ist. Mmmmh!

VEGGIE
Als vegetarische Alternative Zucchini in lange Scheiben schneiden, kurz anbraten, belegen und 20 Minuten offen backen. Mit knusprigem Brot genießen.