Nusschnecken

Mit Hefeteig und viel leckerer F├╝llung Mmmmh…

Nussschnecken

Zutaten
500 g Mehl
0,5 W├╝rfel Hefe oder 1 Pkg Trockenhefe
175 ml Milch
125 g Butter
2 Eigelb
50 g Zucker
F├╝llung:
400 g Mandeln, gem.
200 g Zucker
2 Eiweiss
10 El Wasser
5 Tropfen Bittermandelaroma
Zuckerguss:
200 g Staubzucker
etwas Wasser
3 Tropfen Bittermandelaroma

Die Butter schmelzen und die Milch sowie das Eigelb dazugeben. Den Zucker und die Hefe einr├╝hren. Mehl und eine Prise Salz dazu geben und zu einem glatten Teig verkneten.
An einem warmen Ort ca. 1 Stunde ruhen lassen.

F├╝r die F├╝llung alle Zutaten gut verr├╝hren.
Den Teig auf ca. 30×50 cm ausrollen. Die F├╝llung mit der Profipalette darauf verteilen. ├ťberall bis an den Rand, nur unten ein St├╝ck frei lassen f├╝r den Verschluss.
Eng einrollen und in 16 St├╝cke schneiden. Messer am besten vorher sch├Ąrfen und dazwischen abwischen. Die Schnecken auf zwei Gitterroste mit der Easyplus Teigmatte geben und leicht flach dr├╝cken. Bei 180 Grad Umluft ca. 20 Minuten backen.
(auf dem Backblech besser unter zweimal backen)

F├╝r den Guss den Staubzucker mit dem Bittermandelaroma und 30 ml Wasser anr├╝hren. Nach und nach noch etwas Wasser dazu geben, bis es z├Ąhfl├╝ssig ist (nicht zu d├╝nn machen).
Auf die noch warmen Schnecken verteilen und ausk├╝hlen lassen.