Linzer

Ein Klassiker! Mein liebstes Rezept für diesen tollen Kuchen. ❤️

Linzer

Zutaten
250 g Nüsse, gemahlen (Mandeln/Haselnüsse gemischt)
250 g Zucker
250 g Mehl
250 g Butter
1 Ei (plus 1 Ei zum Bestreichen)
0,5 Tl Zimt, 1 Msp. Nelken, Prise Salz
250 g Marmelade, zb Himbeer
3 El Cognac

Für den Mürbteig die kalte Butter in Stücke schneiden und mit den Nüssen, Zucker, Ei und Mehl sowie den Gewürzen rasch zu einem Teig kneten.
3/4 davon in die Easyplus Tortenform (oder 25cm Springform) drücken und mit den Händen einen glatten Boden andrücken. 20-30 Minuten kühl stellen.
Das restliche Viertel ebenfalls kühl stellen.

Die Marmelade mit dem Cognac glatt rühren. Auf den ausgekühlten Boden streichen. Am Rand knapp einen Centimeter Platz lassen für den Rand.

Aus dem Viertel des Teiges dünne Rollen formen und am Rand rundherum und das Gitter formen. Leicht andrücken und mit verquirltem Ei mit dem Profipinsel einstreichen.
Bei 175° O/U Hitze für 45 Minuten backen.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s