Schichtdessert mit Schoki und Himbeeren

Die Creme ist einfach herrlich! Dazu die fruchtigen Beeren und der feine Nuss-Biskuit mit Schokolade! Ein super schnelles und beliebtes Dessert.

Zutaten f├╝r 12 St├╝ck
ca. 200 g Himbeeren, frisch oder tiefgek├╝hlt
250 g Topfen, mager
1 Becher Naturjoghurt
1 Becher Sahne
ca. 50 g Zucker
2 Pkg Vanillezucker
Biskuit Reste, ich nehme Nuss-Biskuit! (oder ├╝brige Kekse, Kuchen etc.)
etwas Schokoglasur
1 Pkg Mandelsplitter

F├╝r die Creme die Sahne aufschlagen und mit dem Topfen, Joghurt und Zucker sowie Vanillezucker vermischen. Je nach gew├╝nschter S├╝├če abschmecken.

Die Himbeeren gegebenenfalls auftauen und mit etwa 3-4 El Zucker verr├╝hren bzw. leicht zerdr├╝cken und abschmecken. Ich p├╝riere es nicht, damit es noch leicht st├╝ckig ist.

Den Biskuit mit den H├Ąnden ein wenig zerbr├Âseln. Die Schoko Glasur erw├Ąrmen.
Die Mandelsplitter r├Âsten.

In kleine transparente Sch├╝sseln (Clear Line Serie) oder Gl├Ąser oder zum Beispiel die neuen Clear Becher f├╝llen.

Schichten:
Biskuit – Mandeln – ein wenig Schokolade (nicht zu viel!) – Creme – Himbeeren
Ich mag gerne d├╝nne Schichten, daf├╝r lieber zweimal!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s