Putenbraten mit Sauce Cointreau

Saftig zart gegartes Fleisch mit einer cremig fruchtigen Sauce! Elegant und köstlich.

Putenfilet mit Sauce Cointreau

Zutaten für 3 Personen
1 Putenfilet
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2-3 Karotten
200 ml Brühe
250 ml Orangensaft
250 ml Sahne
75 ml Cointreau
1-2 El Butter und Mehl
Prise Zucker
Salz, Pfeffer, Rosmarin
Beilage nach Wahl: Reis, Spätzle, Bandnudeln,..

Das Putenfilet rundherum mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und in etwas Öl von allen Seiten anbraten. In den UltraPro Bräter legen.

Die Zwiebel grob schneiden, den Knoblauch schälen und mit etwas Öl in einer Pfanne kurz anbraten. Den Cointreau und eine Prise Zucker dazu geben und kurz einkochen lassen – wer möchte kann es flambieren.
Dann Butter und Mehl einrühren und mit Brühe, Orangensaft und Sahne aufgießen.
Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin abschmecken und über das Fleisch gießen.

Mit Deckel für 60 Minuten bei 90° Umluft im Ofen garen.
Tipp: Für mehr Personen 2 Filets kochen – dafür 120° und eine längere Garzeit einrechnen. Zur Garprobe ein Filet anschneiden.

Die Karotten schälen und in dünne Scheiben hobeln. In der Pfanne mit ein wenig Butter, Salz und einer Prise Zucker andünsten, ein wenig Wasser dazu geben und mit Deckel fertig garen.

UltraPro 3,5l

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s