Riebel aus dem Ultra

So schnell und einfach ist der Klassiker im Ultra gekocht! Dazu feines Apfelmus, Kompott, Zucker oder Zimt! Mmmh.. eine Kindheitserinnerung.

Riebel im Ultra

Zutaten
300 g Gries oder Riebelgries
250 ml Sahne
150 ml Wasser oder Milch
Prise Salz
Dazu: Apfelmus etc.

Alle Zutaten in den UltraPro geben und mit dem Rührbesen verrühren.
Bei 150° Umluft mit Deckel für 50 Minuten backen.

Mit der Teigspachtel auflockern und in Stücke teilen.
Ein paar Butterflocken darüber geben und für 10 Minuten bei 180° Umluft offen fertig backen.

Mit Beilagen nach Wahl servieren und genießen!

Tipp: Diese Menge mache ich im UltraPro 2l oder 3,5l.
Bei mehr Menge auch eine längere Garzeit einrechnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s