Apfel Bruschetta

Knusprige Brötchen, mit gebratenem Apfel, Nüssen und unglaublich leckeren Zwiebelchen! Eine fantastische Vorspeise!

Apfel Bruschetta

Zutaten
1 Apfel, rot
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Etwas Öl und Butter
2-3 Tl Zucker
Salz
Prise Kümmel, gemahlen
Brot (zb Baguette, Laugenbrötchen, Schwarzbrot)

Die Zwiebel im SuperSonic klein schneiden. Mit ausreichend Öl und dem Zucker anschwitzen. Mit Salz würzen. Wenn die Zwiebeln schon sehr weich angebraten sind, den fein geschnittenen Knoblauch und etwas Butter dazu geben. Ein wenig Kümmel dazu geben.

Die Walnüsse grob zerbrechen und kurz in der Pfanne rösten.
Den Apfel in Scheiben schneiden und in Butter anbraten bis er gar ist.
Das Brot in Scheiben schneiden und toasten oder kurz anbraten.

Auf dem Brot die Apfelscheiben anrichten, mit den Zwiebeln und den Nüssen.

Das schmeckt soo gut!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s