Dinkel Meisterbrot

Mit langer Gare und viiiel Geschmack überzeugt dieses herrliche Brot. Auch nach Tagen ist es noch frisch und saftig!

Dinkel Meisterbrot

Zutaten
50 g Haferflocken
600 g Dinkelmehl
15 g Öl
4 g Hefe, frisch
Wasser, Salz

Am Vortag die Haferflocken mit 100 g kochendem Wasser und 20 g Salz vermischen und für 8-12 Stunden stehen lassen. Mit Frischhaltefolie (angedrückt) abdecken.

Das Mehl mit 350 g lauwarmen Wasser vermischen und eine halbe Stunde abgedeckt ruhen lassen. Mit den Haferflocken, Öl und der Hefe zu einem glatten Teig kneten. Wieder eine halbe Stunde abgedeckt ruhen lassen. Danach zu einer runden Kugel formen und in einer bemehlten Schüssel abgedeckt im Kühlschrank 8-12 Stunden gehen lassen.

Dank der langen, kühlen Garzeit braucht es nur wenig Hefe und es entwickelt sich ein toller Geschmack.

Den Ofen auf 230° Umluft vorheizen und den UltraPro am Boden einölen.
Den Teig mit der Teigspachtel ohne Kneten von der Schüssel in den Ultra geben.
Mit Deckel für 40 Minuten backen, offen für weitere 10 Minuten.

Aus dem Ultra nehmen und gut abkühlen lassen. Genießen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s