Jubiläumstorte „25. Hochzeitstag“

Feiner Schoko-Nuss Biskuit mit einer Mascarpone Creme, Kinder Bueno und frischem Himbeermus.
So lässt sich feiern!

Jubiläumstorte zum 25 Hochzeitstag

Zutaten
Biskuit:
7 Eier
260 g Zucker
120 g Mehl
3 El Backkakao
80 g Haselnüsse, gem.
Prise Salz
Creme:
250 g Mascarpone
250 g Topfen
ca. 250 ml Sahne
3-4 El Zucker
4 Pkg Kinder Bueno
2 Tl Vanilleextrakt
Himbeermus:
125 g Himbeeren
ca. 50-60 g Himbeermarmelade
Buttercreme:
250 g Butter, weich
160 g Staubzucker
1 El Milch
Deko:
Vorab die 25, Rosen und Blätter aus Fondant modellieren und trocknen lassen
Weißen und grauen Fondant zum Eindecken und für die Deko

Für den Biskuit die Eier mit dem Zucker und Salz hellschaumig mixen. Das Mehl mit Kakao mischen, sieben und unterheben. Zum Schluss die Nüsse unterheben.
In einen Tortenring mit 22-24 cm füllen und bei 160° Umluft für 50-60 Minuten backen.

Für die Creme alle Zutaten außer dem Kinder Bueno verrühren. Diese klein schneiden.
Für das Himbeermus die Beeren mit der Marmelade erwärmen und pürieren. Abkühlen lassen.

Die ausgekühlten Tortenböden zweimal durchschneiden. Das Kinder Bueno darauf verteilen, dann etwas Fruchtmus darüber geben. Etwa die Hälfte der Creme auftragen und weiter zur Torte schichten.

Für die Buttercreme die Butter mit Staubzucker, Milch und einer Prise Salz mixen.
Die Torte damit rundherum einstreichen, kühl stellen und nochmals schön glatt einstreichen.

Den weißen Fondant ausrollen und die gut gekühlte Torte damit eindecken.
Mit grauem Fondant den Rand verzieren und die vorbereitete Fondant Deko anbringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s