Zitronentorte „Diamant“

Für das Jubilee 75 Jahre Tupperware!
Eine frisch fruchtige Zitronencreme mit weißer Schokoladenganache. Umrahmt von einer eleganten, glänzenden Dekoration.

Zitronentorte „Diamant“

Zutaten
Boden: (Zimmertemperatur)
4 Eier
200 g Zucker
200 ml Milch oder Buttermilch
200 ml Sonnenblumenöl
300 g Mehl
1 Pkg Backpulver
Spritzer Zitronensaft und Zitronenöl
Creme:
150 ml Sahne
200 g Zitronengelee
5 El Zucker
250 g Topfen
500 g Mascarpone
50-100 g Schokolade, weiß
Ganache:
150 g Sahne
450 g Schokolade, weiß
Deko:
Fondantdecke, Schleifen, essbare Diamanten, usw.
Kerzenständer

Für den Boden die Eier mit dem Zucker und einer Prise Salz mehrere Minuten sehr schaumig aufschlagen.
Die Milch und das Öl während langsamen Rühren zügig dazu gießen. Mehl und Backpulver mischen, sieben und behutsam mit dem Rührbesen unterheben.
In einem Tortenring mit 22-24 cm für ca. 50-60 Minuten bei 160° backen.

Für die Creme die Zutaten glatt rühren und mit Zitronensaft abschmecken.
Die Schokolade hacken.

Für die Ganache die Sahne aufkochen und dann vom Herd nehmen. Die Schokolade gehackt dazu geben und verrühren bis alle Stückchen geschmolzen sind. Abkühlen lassen – am besten über Nacht (nicht im Kühlschrank). Besonders im Sommer wo es recht warm ist, gebe ich sie vor der Verwendung 10 Minuten in den Kühlschrank. Sie sollte streichfähig sein.

Den Boden zweimal durchschneiden. Mit einem Tortenring umschließen und auf dem ersten Boden einen Rand aus Ganache mit dem Dressierset auftragen. Dann mit der Creme füllen und die gehackte Schokolade darauf streuen. Den zweiten Boden wieder mit Ganache und Creme schichten und mit dem Deckel abschließen. Darauf eine dünne Schicht Ganache auftragen. Kühl stellen.

Den Tortenring entfernen und mit Ganache rundherum glatt einstreichen. Nochmals kühlen und danach fertig einstreichen.

Mit weißem Fondant eindecken und dekorieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s