Stracciatella Torte „Schlagzeug“

Ein Schokoladen Biskuit mit einer Creme mit Schokostückchen und leichter Zitronennote. Für den Geburtstag „musikalisch umrandet“.

Stracciatella Torte – Schlagzeug

Zutaten
Biskuit:
7 Eier
190 g Zucker
140 g Mehl
65 g Backkakao
1 Tl Vanille
Prise Salz
Creme:
500 g Mascarpone
250 g Topfen
250 ml Sahne
5 El Zucker
100-150 g gehackte Schokolade, dunkel
Spritzer Zitrone und Zitronenöl
Buttercreme:
150 g Butter, weich
100 g Staubzucker
1 El Milch
Prise Salz
Deko:
Fondant

Für den Biskuit die Eier mit dem Zucker und Salz hellschaumig mixen. Das Mehl mit Kakao mischen, sieben und unterheben. In die Easyplus Tortenform füllen und bei 160° Umluft für 50-60 Minuten backen.

Für die Creme die Zutaten verrühren – die Schokolade erst zum Schluss unterheben.
Kühl stellen.

Für die Buttercreme die Butter mit Salz und Milch hell aufmixen. Dann nach und nach den gesiebten Staubzucker dazu geben. Die Torte dünn mit der Buttercreme einstreichen und kalt stellen. Dann eine weiter Schicht auftragen für glatte Kanten und Ecken. Wieder kühl stellen.

Danach die Torte mit Fondant zum Schlagzeug eindecken und verzieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s