Harry Potter Torte – Slytherin

Alles Gute, liebe Sophie! Die Harry Potter Torte besteht aus einem Schoko-Nuss Biskuit und einer Kinder Bueno Füllung. Dazu die typische Slytherin farbige Creme und die Harry Potter Deko!

Harry Potter Torte „Slytherin“

Zutaten
Biskuit:
7 Eier
260 g Zucker
120 g Mehl
3 El Backkakao
80 g Haselnüsse, gem.
Prise Salz
Creme:
500 g Mascarpone
500 ml Sahne
3 El Zucker
3-4 Pkg Kinder Bueno
Vanille
Optional: Erdbeer- oder Marillenmarmelade
Buttercreme:
250 g Butter, weich
160 g Staubzucker
1-2 El Milch
Prise Salz
Grüne Lebensmittelfarbe
Deko:
Schnatz, Zauberstab und Name aus Fondant
Slytherin Wappen (gedruckt)

Für den Biskuit die Eier mit dem Zucker und Salz hellschaumig mixen. Das Mehl mit Kakao mischen, sieben und unterheben. Zum Schluss die Nüsse unterheben.
In einen Tortenring mit 22 cm füllen und bei 160° Umluft für 50-60 Minuten backen.

Für die Creme das Kinder Bueno klein hacken. Die anderen Zutaten gut verrühren.
Die ausgekühlten Tortenböden zweimal durchschneiden und mit der Creme und darauf das Kinder Bueno schichten.
Man kann auch noch etwas Marmelade auf die Tortenböden geben, für eine fruchtige Note.

Für die Buttercreme die Butter mit Salz und Milch hell aufmixen. Dann nach und nach den gesiebten Staubzucker dazu geben. Nach und nach bis zur gewünschten Farbe einfärben.
Die Torte mit der Buttercreme einstreichen und kalt stellen.

Mit den Fondant Figuren und dem Wappen, sowie Streusel & Co verzieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s