Knoblauchcremesuppe

Unglaublich gschmackig und lecker!! Dazu ein knuspriges Toastbrot, mmmmh!

Zutaten
15-20 Knoblauchzehen
300 ml Rindsuppe
250 ml Sahne
1 Zwiebel
20 g Butter
Schuss Weißwein
Salz, Pfeffer

Die Zwiebel im SuperSonic fein schneiden und in der Butter anschwitzen.
Den Knoblauch schälen und ebenfalls im SuperSonic klein schneiden. Zu den Zwiebeln geben und mit Wein ablöschen.
Mit Brühe und Sahne aufgießen und fein pürieren.
Mi Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit frischem, knusprigen Brot servieren und genießen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s