Johannisbeer Mandel Streuselkuchen

Mit saftigem Marzipan Teig, den leckeren Beeren und Nuss-Streuseln! Lecker!

Johannisbeer Mandel Streuselkuchen

Zutaten:
Boden
250 g Mehl
75 g Stärke
1 Tl Backpulver
4 Eier
150 g Marzipan
200 g Butter, weich
150 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
3 Tropfen Bittermandelaroma
Nuss-Streusel
125 g Mehl
125 g Mandeln, gemahlen
100 g Zucker
100 g Butter, kalt
Prise Salz
Dazu

ca. 700 g Johannisbeeren
Mandelblättchen

Für den Boden die Butter mit dem Marzipan glatt mixen.
Dann den Zucker, Vanillezucker, Bittermandelaroma und die Eier dazu geben und zu einer cremigen mixen.

Das Mehl mit der Stärke und Backpulver dazu geben und kurz einrühren.

Den Teig habe ich in zwei Easyplus Brownies Formen gegeben, man kann aber auch eine große rechteckige verwenden. Die Johannisbeeren darauf streuen. Sie sind eher säuerlich, daher gebe ich gern noch etwas Staubzucker darüber.

Für die Streusel alle Zutaten rasch verkneten und über dem Kuchen verteilen.
Ein paar Mandelblättchen darüber streuen.

Bei 170° Umluft für ca. 45 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s