Kokos Ananas „Pina Colada“ Torte

Der wohl sch├Ânste alkoholfreie Pina Colada zum Vernaschen!

Kokos Ananas „Pina Colada Torte“ (alkoholfrei)

Zutaten
Biskuit:
7 Eier
260 g Zucker
260 g Mehl
130 ml ├ľl
Prise Backpulver
Creme:
500 ml Sahne
500 g Mascarpone
120 g Zucker
100 g Kokosmus
2 El Zitronensaft
Zum Einstreichen:
200 ml Sahne
40 g Kokosflocken
Dazu:
Kokoskugeln, 1 Ananas

F├╝r die Ananas Chips die Ananas sch├Ąlen und mit dem K├╝chenstar 9 d├╝nne Ringe mit dem K├╝chenstar abschneiden. Den Rest fein w├╝rfeln.
Die Scheiben auf einen Rost mit der Easyplus Teigmatte legen und im Ofen bei 100┬░ O/U Hitze (untere Schiene) f├╝r 45 Minuten trocknen. Wenden und nochmals etwa 1 Stunde weiter trocknen lassen.

F├╝r den Biskuit die Eier mit dem Zucker und Salz sehr schaumig mixen. Das ├ľl langsam dazu geben und unterr├╝hren. Dann das gesiebte Mehl mit dem Backpulver unterheben.
In die Easyplus Tortenform geben und bei 160┬░ Umluft f├╝r ca. 50-60 Minuten backen.
Ausk├╝hlen lassen und zweimal durchschneiden.

F├╝r die Creme das Kokosmus in einem Topf oder in der Mikrowelle langsam schmelzen – nicht zu hei├č. Mit den anderen Zutaten zu einer glatten Creme r├╝hren. Die Sahne zum Schluss aufschlagen und unterheben.

Um die B├Âden einen Tortenring legen und abwechselnd mit der Creme und Ananas W├╝rfeln zur Torte schichten. K├╝hl stellen.

Die Sahne zum Einstreichen aufschlagen und mit den Kokosflocken verr├╝hren.
F├╝r die Deko ein paar der Kokoskugeln halbieren und mit den Ananas Scheiben verzieren.

K├╝chenstar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s