Kardinal Torte

Mit Baiser-Biskuit wie bei Kardinal Schnitten und der cremigen Kaffeesahne gef├╝llt.
Aber auch fruchtig mit Johannisbeeren eine leckere Torte!

Kardinal Torte

Zutaten
Baiser:
8 Eiwei├č
160 g Zucker
1 El St├Ąrke
Prise Salz
Biskuit:
4 Eigelb
2 Eier
80 g Zucker
100 g Mehl
Creme:

600 ml Sahne
2-3 Pkg Cappuccino Pulver
1 El Staubzucker
Deko:
Schokoladen Mokka Bohnen

F├╝r das Baiser das Eiwei├č mit dem Zucker und Salz sehr steif schlagen. Die St├Ąrke einr├╝hren.
F├╝r den Biskuit die Eier mit dem Zucker schaumig mixen. Dann das Mehl sieben und unterheben.

Beides mit dem Dressierset auf ein Backpapier kreisf├Ârmig auftragen. Au├čen erst mit Baiser.
Dabei vorher mit einem Bleistift auf die R├╝ckseite einen Kreis aufzeichnen (mit einem Tortenring oder Teller) oder einfach das Backpapier auf die Fix & Fertig Backunterlage legen.
Eventuell ├╝brigen Eischnee auf den sp├Ąteren Boden auftragen, damit er h├Âher wird. Wegen der Optik nicht auf beide.
Bei 160┬░ Umluft f├╝r ca. 25-30 Minuten backen.

Mit dem ├╝brigen Biskuit einen dritten Boden d├╝nn und nur aus Biskuit f├╝r den Mittelteil auftragen.
Bei 180┬░ Umluft f├╝r ca. 6-8 Minuten backen.

F├╝r die Creme die Sahne aufschlagen und den Staubzucker sowie das Cappuccino Pulver einr├╝hren. Kurz stehen lassen (gek├╝hlt) und dann nochmal gut durchr├╝hren. Abschmecken.

Ausgek├╝hlt die B├Âden vorsichtig vom Backpapier l├Âsen. Einen Tortenring um den Baiser-Boden legen und knapp die H├Ąlfte der Creme mit der Profipalette auftragen. Den Biskuit auflegen und wieder mit Creme einstreichen. Den letzten Baiser-Biskuit auflegen. Kurz k├╝hl stellen.

Mit der ├╝brigen Creme Sahnetupfen auftragen und mit Schoko Mokkabohnen dekorieren.
Tipp: Statt mit Kaffee auch mit Johannisbeeren sehr lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s