Hühnchen süß-sauer

Knusprig gebackenes Hühnchen, mit einer feinen Sauce! Hausgemacht wie im Restaurant genießen.

Zutaten für 3 Personen
2 Hühnchenbrüste
2 Stk. Paprika
2 Knoblauchzehen
2 Eier
ca. 150 g Stärke
1-2 Tl Sesamöl
Für die Sauce:
8 El Sweet Chili Sauce
8 El Sojasauce
6 El Ketchup
3 Tl Reiswein
3 Tl Stärke
300 ml Wasser
Garnitur: 1 Frühlingszwiebel, etwas Sesam

Das Hühnchen in kleine Stücke schneiden.
Die Stärke mit 1,5 Tl Salz vermischen, separat die Eier in einem Teller verquirlen.
Das Hühnchen erst in der Stärke, dann im Ei und dann nochmal in der Stärke wenden (panieren).
In einem Topf mit Öl portionsweise ausbacken bis es leicht Farbe bekommt.
Im Multi Server warm stellen.

Für die Sauce die klein geschnittene Paprika mit ein wenig Öl etwa 2 Minuten anbraten. Dann den Knoblauch mit der Knoblauchpresse zerkleinern und mit dem Sesamöl dazu geben. Kurz mitbraten.
Die Zutaten für die Sauce gut verrühren und zur Paprika gießen.
Kurz aufkochen bis die Sauce schön sämig ist. Zum Schluss das Hühnchen in die Sauce geben.

Mit Frühlingszwiebeln und Sesam garnieren und mit Basmati Reis servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s