Gemüsebrühe im Ultra

Die Brühe kann ganz leicht im Backofen zubereitet werden – frisch und selbst gekocht! Wies am besten schmeckt.

Zutaten
0,5 Sellerieknolle
5 Karotten
Optional: 1-2 Petersilienwurzeln
1 Stange Lauch
2 Zehen Knoblauch
2 gr. Zwiebeln
2,5 l Wasser
1-2 Tl Thymian, 1 Tl Rosmarin, 2 Lorbeerblätter, 1 Tl Pfefferkörner, 1 Tl Pimentkörner
2 Tl Salz, Zucker

Das Gemüse in kleine Stücke schneiden und in den UltraPro geben.
Die Gewürze dazu geben und mit Wasser aufgießen.

Bei 150-160° Umluft für 4-5 Stunden garen. Ofen ausschalten und nachziehen lassen bis es etwas abgekühlt ist.
Dann durch ein Sieb geben.
Entweder etwas stehen lassen und dann abgießen und den Satz am Boden lassen – oder durch ein Tuch gießen.

Mit Salz abschmecken und für Suppen, Saucen, Risotto usw. verwenden oder auf Vorrat einfrieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s