Schoko-Marillen Roulade

Eine leckere Kombi – fruchtig und schokoladig! Der Biskuit ist schön fluffig und dank der Teigmatte perfekt in Form!

Schoko Marillen Roulade

Zutaten
5 Eier
80 g Mehl
80 g Zucker
Prise Salz
Füllung & Deko:
Marillenmarmelade, Schokoglasur

Das Eiweiß mit einer Prise Salz im Easy Speedy steif mixen. Nach und nach den Zucker und das Eigelb langsam einrühren. Danach das Mehl mit der Teigspachtel unterheben.
Den Teig auf die Easyplus Teigmatte geben und mit der Profipalette verstreichen.

Tipp:
Die Teigmatte vorher kurz waschen und trocken schütteln. So ist der Anti-Haft Effekt des Materials am besten!

Bei 180° O/U Hitze für 10-12 Minuten backen, bis der Biskuit leicht Farbe bekommt.
Dann mit der Teigmatte einrollen und abkühlen lassen.

Noch auf der Teigmatte mit der Profipalette mit Marillenmarmelade bestreichen.
Die ersten paar cm von der Teigmatte lösen und dann mit Hilfe der Teigmatte ganz einrollen.
Ich lasse die Rolle dann auf der Teigmatte, bestreiche sie auch außen mit dem Profipinsel mit Marmelade und gieße dann die Schokoglasur darüber.

Tipp: Die Teigmatte ist zwar leicht abgewaschen, darf aber auch in den Spüler (ins Tellerfach stellen).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: