Schoko-Marillen Roulade

Eine leckere Kombi – fruchtig und schokoladig! Der Biskuit ist sch├Ân fluffig und dank der Teigmatte perfekt in Form!

Schoko Marillen Roulade

Zutaten
5 Eier
80 g Mehl
80 g Zucker
Prise Salz
F├╝llung & Deko:
Marillenmarmelade, Schokoglasur

Das Eiwei├č mit einer Prise Salz im Easy Speedy steif mixen. Nach und nach den Zucker und das Eigelb langsam einr├╝hren. Danach das Mehl mit der Teigspachtel unterheben.
Den Teig auf die Easyplus Teigmatte geben und mit der Profipalette verstreichen.

Tipp:
Die Teigmatte vorher kurz waschen und trocken sch├╝tteln. So ist der Anti-Haft Effekt des Materials am besten!

Bei 180┬░ O/U Hitze f├╝r 10-12 Minuten backen, bis der Biskuit leicht Farbe bekommt.
Dann mit der Teigmatte einrollen und abk├╝hlen lassen.

Noch auf der Teigmatte mit der Profipalette mit Marillenmarmelade bestreichen.
Die ersten paar cm von der Teigmatte l├Âsen und dann mit Hilfe der Teigmatte ganz einrollen.
Ich lasse die Rolle dann auf der Teigmatte, bestreiche sie auch au├čen mit dem Profipinsel mit Marmelade und gie├če dann die Schokoglasur dar├╝ber.

Tipp: Die Teigmatte ist zwar leicht abgewaschen, darf aber auch in den Sp├╝ler (ins Tellerfach stellen).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s