Sellerieschaumsüppchen

Dieser herzhafte Cappuccino mit feinem Milchschaum duftet herrlich nach Muskat – was der cremigen Suppe das
i-Tüpfelchen gibt! Ein Genuss für alle Sinne.

Sellerieschaumsüppchen – mit Milchschaum

Zutaten
400 g Kartoffeln
250 g Sellerieknolle (Alternativ Erbsen)
1 Zwiebel
500 ml Brühe, kräftig
250 ml Milch + etwas für den Schaum
Prise Muskat, Zucker

Die Zwiebel mit dem Speedy Boy in feine Würfel schneiden und glasig anschwitzen.
Die Kartoffeln und den Sellerie schälen und klein schneiden. Dazu geben und mit der Brühe aufgießen. Mit Deckel köcheln lassen bis das Gemüse gar ist.

Nun die Milch dazu geben und die Suppe fein pürieren. Mit Muskat, Salz und Pfeffer und eventuell einer Prise Zucker abschmecken.

Für den Milchschaum die Milch bis zur Markierung in den Milchschäumer geben. Mit Deckel kräftig den Schaumlöffel auf und ab ziehen und dann kurz stehen lassen! Etwa 1-2 Minuten reichen.

Die Suppe in schöne Gläser füllen und mit einem Löffel Milchschaum darauf geben.
Ein wenig Muskat darüber streuen.

Genießen!

Mikrowellen-Tipp:
Im Micro-Chef: Die Zwiebeln mit etwas Öl hinein geben und 2-3 Minuten mit Deckel garen.
Gemüse und ca. 3 El Wasser dazu geben und 10-12 Minuten garen bis es weich ist. Dann aufgießen, würzen und pürieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: