Shakshuka auf italienische Art

Mmmmh… fruchtige Tomatensauce mit Spiegeleiern direkt in der Pfanne gebacken. Italienisch gewürzt und dazu frisches Brot oder auch Spaghetti. Lecker!

Shakshuka auf italienische Art

Zutaten
2 Dosen Tomaten, gewürfelt
2-3 El Tomatenmark
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Prise Salz, Pfeffer, Zucker
Italienische Kräuter, Oregano
frisches Basilikum
Dazu: Brot, Nudeln, ..

Die Zwiebel und den Knoblauch im Speedy Boy fein schneiden. Ich gebe auch die gewürfelten Tomaten kurz in den Speedy, weil ich es gern etwas feiner mag.

Die Zwiebeln mit etwas Öl anschwitzen, dann das Tomatenmark, den Knoblauch und eine Prise Zucker einrühren.
Mit den gewürfelten Tomaten auffüllen und würzen.
Für ca. 15-20 Minuten köcheln lassen.

Dann mit dem Kochlöffel kleine Mulden in die Sauce machen und die vier Eier einfüllen.
Ich schlage dazu jedes Ei nacheinander in eine kleine Schüssel und gieße es so in die Mulde.

Für ca. 4-5 Minuten mit Deckel fertig köcheln lassen.
Mit frischem Basilikum und Brot oder auch Spaghetti servieren und genießen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: