Griesnockerl

Ein Klassiker – einfach und schnell selbstgemacht. Ein gelingsicheres Rezept.

Griesnockerl

Zutaten für ca. 25 Nockerl
160 g Gries
2 Eier
60 g Butter, Zimmertemperatur
Prise Muskat
1 Tl Salz, gestr.

Alle Zutaten in einer Schüssel mit dem Rührbesen kräftig verrühren.
Für etwa 15 Minuten stehen lassen.

Dann Nockerl daraus formen – zb mit zwei Teelöffeln. Schneller geht es zb mit dem Multi Portionierer.

In fast kochendes Salzwasser geben und 15 Minuten mit Deckel sieden lassen – nicht mehr kochen.
Danach den Herd ausschalten und ca. 10 Minuten fertig ziehen lassen.

Mit Brühe servieren.

Tipp: Falls etwas übrig bleibt, mit Apfelmus und Zimt & Zucker aufessen. Deshalb koche ich sie immer im Salzwasser und nicht in Brühe. 😉
Lassen sich auch prima einfrieren.

2 Kommentare zu „Griesnockerl

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: