Zwiebel Speck Baguette

Mmmmh, fein würzig! Ein absolutes Lieblingsbrot dass es heute zur cremigen Kartoffelsuppe gibt.

Zwiebel Speck Baguette

Zutaten für 3 Stk
500 g Mehl
300 ml Wasser, lauwarm
1 El Backmalz oder Prise Zucker
1 Pkg Trockenhefe oder 20 g frische Hefe
2 Tl Salz
200 g Speck
0,5 Zwiebel
50 g Käse, gerieben

Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen. Dann das Mehl, Backmalz und Salz dazu geben und zu einem glatten Teig kneten. Ich lass ihn mehrere Minuten in der Maschine kneten.
An einem warmen Ort für ca. 45 Minuten rasten lassen.

Zwiebel und Speck klein schneiden und anbraten. Unter den Teig mischen und 30 Minuten rasten lassen.
Dann drei Baguettes daraus formen und auf die Easyplus Teigmatte legen und die letzten 30 Minuten gehen lassen.

Im heißen Ofen bei 200° Umluft für ca. 20 Minuten backen.
Auf einem Gitter auskühlen lassen und genießen! Herrlich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: