Fruchtiger Curry Reis

Mit Ananas und leckerer Sauce. Ein sehr wandelbares Rezept – praktisch und lecker!

Fruchtiger Curry Reis

Zutaten
3 kl. Tassen Reis
1 kl. Dose Ananas (ca. 200g Frucht)
1 Paprika
0,5 kl. Zucchini oder Zuckerschoten
2 Knoblauchzehen
150 ml Kokosmilch oder Sahne
ca. 150 ml Brühe
1 Tl Currypaste oder Currypulver
Salz, Pfeffer
Dazu passt: Hühnchen, schwarze Bohnen oder Cashews

Wer gerne Cashews verwenden möchte, röstet sie als erste in einer Pfanne ohne Fett kurz an und gibt sie für später beiseite.
Statt dessen kannst du auch etwas Hühnchen anbraten.

Die Paprika und Zucchini waschen und klein schneiden. Mit etwas Öl kurz aber kräftig anbraten.
Dann den Knoblauch und zum Schluss die Ananas Stücke inkl. Saft dazu geben.
Mit Kokosmilch und einem Schuss Brühe aufgießen.
Mit Currypaste oder Pulver nach Geschmack würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Reis mit Wasser und Salz im Reiswunder bei 800 Watt 15 Minuten garen.
Mit der fruchtigen Sauce servieren und genießen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s