Cremige weiße Sauce

Ohne Sahne! Perfekt für Pasta und eine tolle, sehr cremige Alternative zu Milchprodukten.

Cremige weiße Sauce – ohne Sahne

Zutaten
0,5 kl Zwiebel
1 Knoblauchzehe
ca. 1 El Kartoffelstärke
350 ml Brühe
60 g Cashewkerne
2 El Hefeflocken
Salz, Pfeffer
n.B. Kräuter der Provence

Die Zwiebel und den Knoblauch im Speedy Boy fein hacken. Mit ca. 4 El Sonnenblumenöl glasig anschwitzen.
Mit Brühe aufgießen und die Hefeflocken dazu geben.

Die Cashews mit 50 ml Wasser ganz fein pürieren bis eine cremige Sauce entsteht.
Zur Brühe geben. Die Kartoffelstärke mit ein wenig Wasser anrühren und bis zur gewünschten Konsistenz eindicken.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals fein pürieren.
Mit Nudeln, Gemüse etc. servieren und genießen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: