Sprossen selber ziehen

Sprossen sind super gesund und richtige Kraftpakete – und so einfach selbst gemacht!

Sprossen ziehen

Zutaten
ca 30-40 g Sprossen deiner Wahl
zb Radieschen

Die Sprossen ins Sieb vom Multi Server geben und gut waschen.
Dann das Sieb wieder in den Multi Server geben und mit Wasser so weit füllen dass alle Samen gut bedeckt sind und für 6-8 Stunden geschlossen einweichen lassen.

Nun das Wasser abgießen und täglich zweimal die Sprossen im Sieb mit Wasser übergießen und dann wieder mit Deckel auf den Multi Server geben. Dabei einen Spalt offen lassen. Wenn sie angefangen haben zu keimen einen größeren Spalt offen lassen damit Licht dazu kommt.

Je nach Sorte kann schon nach etwa 4 Tagen geerntet werden.
Die Sprossen kann man roh, aber auch gebraten oder blanchiert genießen.

Verwendungsmöglichkeiten
Bunter Salatteller, Asiatische Salate, Kartoffelsalat
Als Suppeneinlage (gebraten)
Als Gemüse im Curry
Auf dem Jausebrot

Tipp: Im Klimakönig im Kühlschrank frisch halten!

Beim Sprossen ziehen beachten:

  • Verwende Bio-Samen und solche, die extra für die Sprossenzucht vorgesehen sind
  • Nicht zu viele auf einmal, damit genug Platz da ist
  • Ideal sind 18 °C bis 22 °C Raumtemperatur
  • Sollten sie modrig riechen oder komisch aussehen etc. lieber nochmal von vorne starten
  • Reinige den Behälter nach jeder Zucht gut und spüle es mit heißem Wasser oder wasche ihn im Geschirrspüler

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: