Nusskekse mit Marmelade

So sieht Weihnachten aus! Süß, nussig und hübsch verziert!

Nusskekse

Zutaten
250 g Mehl
100 g Nüsse, gemahlen
200 g Butter oder Margarine
100 g Staubzucker
ca. 50-100 g Nüsse ganz oder gehackt
1 Eigelb
1 Eiweiß zum Bestreichen
Füllung: Marillenmarmelade
Glasur: 100 g Schokolade, 70 g Butter

Mehl, Butter, Zucker, Eigelb und die gemahlenen Nüsse rasch zu einem glatten Teig kneten und eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

Dann mit dem Back n Roll mit den Abstandsringen auf 3mm ausrollen und Kekse nach Wahl ausstechen.
Mit Eiweiß bestreichen und mit den gehackten Nüssen bestreuen. Man kann auch gemahlene nehmen, ich finde aber gehackte besser und mache das im Speedy Boy.

Bei 180° Umluft für ca. 8 Minuten backen und auskühlen lassen. Dann mit Marmelade bestreichen, zusammen setzen und in die Schokoglasur tauchen.

Für die Glasur die Butter mit der Schokolade in der Micro Chef Kanne bei 300 Watt für ca. 2-3 Minuten schmelzen und glatt rühren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: