„Corona Kekse“

Eigentlich klassische Ausstecherle (nach uraltem Rezept! Hammer!) – die mit ein wenig Fantasie wie das aktuelle Hauptthema aussehen. 😉

Corona Kekse

Zutaten für 2-3 Bleche
450 g Mehl
3 Tl Backpulver
250 g Butter
200 g Staubzucker
1 Pkg Vanillezucker
1 Ei, 1 Eigelb
2 Tl Zitronensaft
1 Ei zum Bestreichen
Deko: Streusel, Zuckerguss,..

Das Mehl und den Staubzucker sieben und mit den übrigen Zutaten rasch zu einem glatten Teig kneten. Für eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

Die Hälfte vom Teig (Rest kühl stellen) mit etwas Mehl auf die Fix & Fertig Backunterlage legen. Ein feuchtes Tuch darunter macht alles rutschfest!

Mit dem Back n Roll Teigroller auf 3mm ausrollen (mit Hilfe der Abstandsringe) und mit dem „Corona-Aufsatz“ der Abstandsringe ausstechen.
Geht natürlich auch jede andere Form. 😉

Ich streiche sie mit dem Profipinsel mit etwas Ei ein und backe sie bei 170° Umluft für 8 Minuten.

Auskühlen lassen und mit Zuckerguss, Schokolade, Streuseln usw. nach Belieben dekorieren.

Tipp: Für diese Kekse habe ich der Zuckerglasur etwas Orangenöl hinzugefügt, das gibt einen Hammer Geschmack! 🍊

2 Kommentare zu „„Corona Kekse“

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: