Blumenkohl Curry

Dieses Gericht ist eine absolute Bereicherung! Einfach zu machen, super gesund und so richtig lecker. Mmmmmh!

Blumenkohl Curry

Zutaten für 6-8 Portionen
1 kl. Blumenkohl
5 große Kartoffeln
3-4 große Karotten
1 Zwiebel
3 Dosen Kokosmilch
1 L Gemüsebrühe, kräftig und am besten heiß
2-3 Frühlingszwiebeln
1 El Zucker
1 El Curry Paste gelb oder Currypulver (zb Madras)
Salz
Optional: 3-4 geh. El Mehl (dann wird die Sauce cremiger)
ev. ein paar Scheiben Brot

Das Gemüse schälen und in mundgerechte, eher kleinere Stücke schneiden.

Dafür verwende ich den Schnitt Meister. Die Zwiebel vierteln, die Kartoffeln in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden, den Blumenkohl in Rosen teilen und die Karotten etwa dritteln. Alles rein in den Schnitt Meister mit dem 1,5 cm Aufsatz.

Das Gemüse in den UltraPro 5,7l geben und die restlichen Zutaten (außer den Frühlingszwiebeln) dazu geben und vermischen.
Im Ofen bei 200° Umluft mit Deckel für 60 Minuten garen. Mit den Gewürzen nochmals abschmecken und prüfen ob die Kartoffeln gar sind. Je nach Größe und Menge ev. nochmal 10 Minuten.

Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und mit dem Curry zusammen servieren.

Tipp: Für die halbe Menge nehme ich den UltraPro 3,5l.
Der passt auch in die Mikrowelle. Da ist es dann in 30 Minuten bei 800 Watt fertig.

Schnitt Meister

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: