Apfelkuchen mit Streuseln

Mmmh, ein beliebter Klassiker. Da es so gut angekommen ist, will ich euch dieses Rezept mit euch teilen!

Apfelkuchen mit Streuseln

Zutaten
Boden
125 g Butter, pflanzlich
100 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
3 El Apfelmus
250 g Mehl
0,5 Pkg Backpulver
Prise Salz
Streusel
125 g Butter, pflanzlich (Zimmertemperatur)
80 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
200 g Mehl
Prise Salz
Belag
4 ├äpfel, s├Ąuerlich
Spritzer Zitronensaft
Prise Zimt

Alle Zutaten f├╝r den Boden verkneten. In die Easyplus Tortenform verteilen oder verstreichen und dabei einen etwa 3-4 cm hohen Rand formen.
Tipp: In der Ecke zwischen Boden und Rand eine nicht zu dicke Schicht machen.
Bis zur weiteren Verwendung im K├╝hlschrank kalt stellen.

F├╝r die Streusel alle Zutaten gut vermischen und mit den H├Ąnden zu Streuseln formen. Sollte es zu trocken sein 2-3 El Apfelmus dazu geben.

F├╝r den Belag die ├äpfel sch├Ąlen und entkernen und mit dem K├╝chenstar in ganz feine W├╝rfel schneiden. Mit dem Zitronensaft und Zimt vermischen.
Auf dem Boden verteilen und die Streusel dar├╝ber geben.

Im Ofen bei 160┬░ Umluft (unterste Schiene) f├╝r 60 Minuten backen bis er oben eine sch├Âne Farbe bekommt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s