Frischkäse Türmchen mit gegrillter Paprika

Platz 1, Tupperware Österreich Culinary Star 2020

Jeder liebt Brot und Dip! Mit feinen Zutaten und einem kleinen Trick, wird daraus ein feiner Snack!

Frischkäse Türmchen mit gegrillter Paprika

Zutaten für 5-6 Stück
300 g Frischkäse
150 g Feta
300 g Paprika, gegrillt (ohne Öl eingelegt)
ca. 130 g Pinienkerne
2 kl. Frühlingszwiebeln
6 Stängel Petersilie
2 Tl Zucker, 1-2 Tl Essig
Salz, Pfeffer

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett frisch anrösten und den herrlichen Duft genießen! Etwa die Hälfte davon im Speedy Boy klein schneiden. Im Extra Chef die gut abgetropften Paprika klein schneiden und mit den zerkleinerten Pinienkernen mischen.

Die Frühlingszwiebeln in grobe Stücke schneiden und mit der Petersilie (ohne dicke Stängel) im Extra Chef fein schneiden (ein wenig für die Deko beiseite stellen).
Den Schafkäse in Stücken dazu geben und nochmals schneiden.
Dann den Frischkäse, Salz, Pfeffer, Zucker und Essig dazu geben und (ohne den Messereinsatz) mit der Teigspachtel verrühren.

Nun die Schichtwechsel Förmchen mit dem Profipinsel mit etwas Olivenöl bestreichen (den Einsatz). Etwa einen Esslöffel Frischkäse, dann ein bis zwei Esslöffel Paprika und wieder Frischkäse einschichten.

Auf einen Teller stürzen und mit einem Esslöffel Pinienkernen, etwas frischer Petersilie und Frühlingszwiebel garnieren und mit frischem Baguette servieren und genießen!

-> Video

Tipp:
Das Rezept lässt sich auch wunderbar zB in der Clear Line 2,4l servieren (doppelte Menge).

Frischkäse Aufstrich mit gegrillter Paprika und Pinienkernen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: