Schoko Birnen Kuchen

Lecker schokoladig und mit der Birne schön fruchtig! Was für eine wunderbare Kombination! Lass es dir schmecken.

Zutaten
für 2 Easyplus Brownies Formen oder eine große runde Form
300 g Mehl
250 g Zucker
50 g Kakaopulver
1 Pkg Backpulver
Prise Vanille, Salz
2 kl. Dosen Birnenhälften
(oder Kirschen, Marillen,..)
135 g Öl
100 g Schokolade, dunkel
Etwas Schoko Glasur

Die Schokolade bei 300 Watt für etwa 2-3 Minuten schmelzen.
Die Birnen abtropfen und dabei den Saft auffangen (es braucht 250ml).

Erst alle trockenen Zutaten verrühren und dann alle feuchten Zutaten dazu geben und mit dem Rührbesen zu einem glatten Teig verrühren.

Ich hab ihn auf zwei Easyplus Brownies Formen aufgeteilt und mit verschiedenem Obst belegt. Dann wird einer später tiefgekühlt und kommt beim nächsten Mal auf den Tisch! Es geht aber auch eine große runde Tortenform.
Tipp: Die Birnen vorher in Spalten schneiden.

Im Ofen bei 200° O/U-Hitze für etwa 30-40 Minuten (für eine große runde ca. 60 Minuten) backen. Stäbchenprobe machen.

Gut abkühlen lassen! Ich bereite ihn am Tag davor zu.
Dann auf ein Brettchen oder Teller stürzen, den Boden einer Kuchenform verkehrt auflegen und das ganze wieder umdrehen.
Silikonform abziehen, fertig. 🙂

Ich träufle gerne noch etwas Schokoglasur darüber.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: