Zucchini Burger

Burger sind einfach mega lecker, jetzt mit frischer Zucchini direkt vom Garten!

Gemüse Burger mit Kichererbsen

Zutaten
2 kl. Zucchini
100 g Brokkoli oder Frühlingszwiebeln
2 Kartoffeln
1 Dose Kichererbsen
1 Zwiebel
75 g Mehl
Prise Kümmel, gemahlen
1-2 El Brathühnchen Gewürz
1 El Paprikapulver
Dazu: Brötchen und Sauce nach Wahl

Die Kartoffeln tropfnass in der Micro-Chef Kanne für ca. 6 Minuten bei 800 Watt garen. Kalt abbrausen und schälen.
Die Zucchini mit der Mini Reibe raspeln, salzen und in einem Sieb abtropfen lassen. Dann gut ausdrücken.

Die Zwiebel im Extra Chef klein schneiden und in etwas Öl anschwitzen. Dann die Kartoffeln, Brokkoli o. Frühlingszwiebeln und auch die abgetropften Kichererbsen darin nacheinander klein schneiden.
Das Mehl und Gewürz dazu geben und gut durchmischen. Kurz ziehen lassen und abschmecken.

Die Masse nun zu Laibchen formen und in einer Pfanne mit Öl anbraten. Sind sie zu weich (dann lassen sie sich nicht gut in der Pfanne wenden), braucht es noch 1-2 El mehr Mehl.

Mit BBQ Sauce oder Steakhouse Sauce und feinen Brötchen servieren und genießen.

Tipp: Wenn ich neue Gemüselaibchen ausprobiere, gibt es immer Pommes dazu. 😉 Die hier sind super angekommen und werden daher sofort gespeichert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: