Roastbeef Sandwich

Mmmmhh… lecker!! Fleischig, saftig und viel Geschmack!

Roastbeef Sandwich

Zutaten für ca. 4 Personen
1-1,5 Kg Roastbeef (Beiried)
2 Zwiebeln
2-3 El Honig
1 El Butter
150 ml Rotwein
1-2 El brauner Zucker
Toastbrot, Weißbrot oder auch Roggenbrot
4 Essiggurken oder grüne Oliven
2 El Senf
Salz, Pfeffer, Rosmarin, Thymian

Den Ofen auf 240° Umluft vorheizen.

Das Fleisch mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Rosmarin gut einreiben.
In den Ultra Pro 3,5l setzen und mit einem Kerntemperaturmesser im Ofen für ca. 40-50 Minuten garen (mit aufgelegtem Deckel, damit der Fleischsaft nicht verdampft).
55° sind gut, damit es innen noch schön rosa ist. Dann aus dem Ofen nehmen und zugedeckt ruhen lassen. Den Fleischsaft auffangen.
Wenn es abgekühlt ist, in hauchdünne Scheiben schneiden.

Inzwischen die Zwiebeln schälen, grob würfeln und mit der Butter und einer Prise Salz glasig anschwitzen. Den Zucker dazu geben und langsam braten, bis er etwas Farbe bekommt. Dann mit Rotwein ablöschen, eine Prise Thymian dazu geben und etwas einkochen lassen.

Das Brot toasten oder im Ofen kurz knusprig backen.
Dann mit Senf bestreichen, mit Fleisch belegen, Zwiebeln und mit einer Essiggurke oder Olive garnieren.

Tipp: Wir legen gerne ein dünne Scheibe Brot in die Mitte des Sandwiches und beträufeln es mit ein wenig vom Fleischsaft!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: