Apfel Curry Salat

Dieser Salat macht echt was her, das Curry harmoniert wunderbar mit dem fruchtigen Apfel. Probiers aus!

Apfel Curry Salat

Zutaten
4 gr. Äpfel
Ein paar Salatblätter
4 El Joghurt
1-2 El Mayonnaise
1 Zitrone (Saft)
0,5 kl. Zwiebel
2 cl Calvados (Alternativ Apfelsaft)
1 Tl Zucker
1-2 Tl Curry
Salz
Walnüsse

Die Salatblätter waschen, ganz lassen und im Salatkarussell schleudern.
In einer großen Schüssel das Joghurt mit Mayonnaise, Zitronensaft, Calvados, Zucker und Curry verrühren.
Die Zwiebel im Speedy Boy ganz fein schneiden, es braucht nicht viel.
Die Äpfel schälen und entkernen und mit dem Küchenstar in feine Würfel schneiden. Beides unter die Marinade mischen und mit Salz abschmecken.

Ich garniere den Salat gerne mit Apfelspalten, Walnüssen und richte ihn auf Salatblättern an. Mmmh, lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: