Schoko Cookies

Ein Klassiker! Saftig und schokoladig.
Schnell auf dem Blech und würden sich lange frisch halten, wenn sie nicht so beliebt wären.

Schoko Cookies

Zutaten für 2-3 Bleche
280 g Mehl
1 Tl Natron
1 Tl Salz, gestr.
250 g Butter, weich
200 g Staubzucker
2 Eier
250-300 g Schoko Stückchen

Butter und Zucker etwa 4-5 Minuten gut mixen, damit sich der Zucker auflösen kann. Die Eier nach und nach dazu geben und schön cremig rühren.
Mehl mit Natron und Salz mischen und nur kurz (auf kleinster Stufe) einrühren oder unterheben. Zum Schluss noch die Schoko Stückchen.

Gleichgroße, etwa Zwetschen große Häufchen (zB mit dem Eisportionierer) auf ein Blech mit der Easyplus Teigmatte oder Backpapier geben.
Genug Platz dazwischen lassen, da sie deutlich größer werden. Deshalb lieber auf 3 statt 2 Bleche. Dann werden sie schön rund.

Bei 180° Umluft je nach Größe für ca. 10 Minuten backen. Sobald sie etwas Farbe bekommen, sind sie fertig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: