Gnocchi mit Salbei und Karotten

Dazu frischen Parmesan oder Schafskäse. Mmmmh, veggie und extra viel Geschmack!

Gnocchi mit Salbei und Karotten

Zutaten
1 Kg Gnocchi (oder alternativ Penne)
3 Tl Salbei, getrocknet oder 5-6 Blätter frisch
3 gr. Karotten
Etwas Butter, Schuss Sahne
Parmesan oder Feta

Die Gnocchi in Salzwasser garen und abseihen.

Die Karotten mit dem Küchenhobel schräg in dünne Scheiben schneiden und in etwas Öl für 3-4 Minuten anbraten. Dann mit Deckel weitere 3 Minuten dünsten.
Salbeiblätter und etwas Butter dazu geben.
Nun die Gnocchis unterrühren und mit Salz und Pfeffer und einem kleinen Schuss Sahne abschmecken.

Mit Parmesan oder Feta garnieren und servieren!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: