Pfefferminz Schoko Sticks

Wer After Eight mag, wird auch diese „Schoko Pralinen“ lieben. Die Sticks sind in Windeseile gemacht und auch ein tolles Geschenk!

Pfefferminz Schoko Sticks

Zutaten
270 g Schokolade, dunkel
3-4 Tropfen Pfefferminz Öl
(zum Kochen geeignetes)

Die Schokolade in der Micro-Chef Kanne bei 300 Watt für ca. 4-5 Minuten schmelzen. Das Öl dazu geben und verrühren.

Dann mit der Teigspachtel in die Easyplus Sticks füllen und im Kühlschrank fest werden lassen.
Fertig!

Tipp: Ein bisschen rütteln wenn die Schokolade in der Form ist, damit keine Luftblasen in der Schokolade bleiben.

2 Kommentare

  1. Klasse Idee mit den Schoko Sticks, vor allem um lieben Menschen mal ein von Herzen kommendes Geschenk zu machen ;o) Wir haben hierzu kürzlich ein Schoko-Minz-Kuchen gebacken und hierfür folgendes Pulver verwendet: https://www.tantefine.de/pfefferminz-kakao.html

    Auch wenn der Hersteller es eher als Zusatz für ein heißes Getränk verwendet, war der Kuchen super schmackhaft. Die Kombination ist zwar nicht ganz neu, überrascht beim Essen dann aber doch. Erinnert irgendwie immer an After Eight ;o)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s