Thunfisch Pasta mit Frühlingszwiebeln

Ein blitzschnelles Rezept mit nur wenigen Zutaten. Mmmmh lecker!

Thunfisch Pasta mit Frühlingszwiebeln

Zutaten für 4-5 Personen
500 g Bandnudeln
2 Dosen Thunfisch, natur
1 Bund Frühlingszwiebeln
2 Becher Schmand oder Creme fraiche
100 ml Sahne oder kräftige Brühe
Salz, Pfeffer

Die Nudeln in Salzwasser garen.

Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Mit ein wenig Öl ein paar Minuten kräftig anbraten bis sie leicht Farbe bekommen. Eine kleine Prise Zucker dazu geben.

Den Thunfisch mit dem Dosenöffner öffnen und mit Saft dazu geben. Creme fraiche und Sahne/Brühe ebenfalls dazu geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Nudeln mit dem Multi Sieb abseihen und unter den Thunfisch rühren.

Abschmecken und genießen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: