Rinderrouladen im Ultra

Zartes Fleisch mit einer leeckeren Sauce!!

Rinderrouladen aus dem Ultra

Zutaten für 6-8 Personen
6-12 Rinderrouladen, je nach Größe
zB gefüllt mit Speck, Karotten und Essiggurken
150 ml Rotwein
700 ml Brühe
1 Zwiebel
2-3 El Mehl
1-2 El Butter
Dazu: zB Spätzle und Karotten

Die Rinderrouladen in einer Pfanne mit Öl rundum scharf anbraten. Mit der Universalzange heraus nehmen und in den UltraPro 3,5l geben.
Die Zwiebel in Rinde geschnitten in die Pfanne geben und mit ein wenig vom Rotwein den Bratensatz lösen. Den Wein nach und nach dazu geben und verdünsten lassen.
Dann das Mehl und die Butter dazu geben. Herd ausschalten und dann mit dem Wasser langsam aufgießen und verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und über die Rouladen geben.

Im Ofen bei 160° O/U Hitze für ca. 1,5-2h garen. Dann den Ofen ausschalten und noch etwa eine halbe Stunde oder ruhig länger nachgaren und ruhen lassen. Perfekt zum Vorbereiten!

Das Fleisch heraus nehmen und die Sauce in einen kleinen Topf geben. Bei Bedarf mit etwas Mehl-Butter andicken und mit einer Prise Zucker, Salz und Pfeffer – wer mag auch zB Kräuter der Provence – abschmecken.

Mit den Beilagen servieren und genießen!

->zum Video

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: