Flammkuchen mit Parmesan und Rosmarin

Flammkuchen klassisch kennen wir.. heute aber mal mit viel Parmesan, Rosmarin und on top Zucchini Spiralen.

Flammkuchen mit Parmesan und Rosmarin

Zutaten für 1 Blech
Teig:
250 g Mehl
2 El Öl
125 ml Wasser
1 Tl Salz
Belag:
70-80 g Parmesan
1 kl. Zwiebel, rot
4 El Sauerrahm oder 1 Becher Creme fraiche
2 Zweige Rosmarin oder 2 Tl Rosmarin, getrocknet
1 kl. Zucchini oder Paprika und Mais
Salz, Pfeffer

Für den Teig alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und zugedeckt ruhen lassen.

Inzwischen die Zwiebel im Speedy Boy sehr fein schneiden und den Parmesan in der Universalmühle reiben. Die Zucchini mit dem Spiral Meister in Spiralen schneiden.
Den Rosmarin abzupfen und fein hacken. Alternativ zB Paprika und Mais verwenden.

Dann den Teig dünn ausrollen und den Sauerrahm darauf verteilen. Mit Zwiebel, Rosmarin und Salz und Pfeffer bestreuen.
Das Gemüse darauf geben und mit dem Parmesan bestreuen.

Bei 180° Umluft für ca. 12-15 Minuten backen bis er eine schöne Farbe hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: